Dr. Andrea Schmidt
Dr. Andrea Brackmann-Krifka

Implantologie

Was sind Implantate?

Implantate sind künstliche Zahnwurzeln, die im Kieferknochen verankert werden und so fehlende Wurzeln eines Zahnes ersetzen. Somit können Implantate als Basis für festsitzenden (Kronen und Brücken) oder herausnehmbaren Zahnersatz (Teleskopbrücken) dienen. Dabei können sowohl einzelne Zähne, als auch fehlende Zahnreihen ersetzt werden.

Im Vergleich zu herkömmlichem Zahnersatz ist bei einer Implantat-getragenen Versorgung kein Beschleifen gesunder Zähne nötig.

Ein Implantat besteht aus drei Teilen:

  1. dem Implantatkörper, welcher fest im Knochen verankert ist

  2. dem Implantataufbau (Abutment)

  3. der Restauration (z. B. einer Krone)

Der Implantatkörper kann entweder direkt, jedoch meist nach einer gewissen Einheilphase mit einer Restauration versorgt werden, die dann auch vollständig belastet werden kann.

Es gibt zwei- und einteilige Implantatsysteme, welche in der Regel aus Titan aber auch aus Keramik bestehen können:

Zweiteilige Implantatsysteme
in den Implantatkörper wird das Abutment geschraubt, welches ähnlich einem Zahn für die Restauration beschliffen werden kann oder bereits in der Form einem für eine Krone präparierten Zahn ähnelt und schließlich mit einer Restauration versorgt wird. Auch eine Kombination aus einem Implantatkörper und einer Krone, die bereits fest mit einem Abutment verklebt ist, ist möglich.

Einteilige Implantatsysteme
das Abutment ist fest auf dem Implantatkörper integriert und darauf wird die Restauration angefertigt.

 

3-D-Navigierte Implantation

Die Methode der computergestützten Implantologie ist noch relativ neu. Mit dieser Technik ist es möglich mittels 3-dimensionale Vermessung des Kieferknochens die Implantation im Vorfeld so zu planen, dass das Implantat punktgenau eingebracht werden kann.

Dadurch wird sichergestellt, dass Sie als Patient nach dem Eingriff nur wenige Einschränkungen haben und ein ästhetisch und funktionell optimales Ergebnis erhalten.

 

  • Sinuslift

Telefonische Terminvereinbarung unter:

Tel. (02173) 80 88 8

Online Terminvereinbarung:

Online Termin vereinbaren

In dringenden Fällen oder für nicht zu buchende Terminarten, wie beispielsweise „Professionelle Zahnreinigung“ oder  „Gutachten“, melden Sie sich bitte telefonisch bei uns.